Startseite » Gedanken » Freedom, Freedom!

Freedom, Freedom!

Es ist Sommer (zumindest nach dem Kalender) und – ihr erkennt es am geänderten Header – ich habe wieder Zeit für mich. Oh, süßes Nichtstun! Tatsächlich habe ich in den diesjährigen Sommersemesterferien rein gar nichts mehr zu tun, alle elenden Hausarbeiten und Klausuren sind geschrieben und ich freu mich wie blöd auf all die tollen Sachen, die ich noch vorhab! Unter anderem will ich auf jeden Fall

Lesen

  • Stephen Chbosky – The Perks of Being a Wallflower
  • Haruki Murakami – Gefährliche Geliebte
  • Haruki Murakami – 1Q84 (großes Projekt, mal sehen wie das vorangeht)
  • Buch 4 – noch nicht entschieden
  • Buch 5 – noch nicht entschieden

Briefe schreiben – stressfrei und traditionell mit Füller, vor allem an meine Brieffreundin Victoria aus Oxford

Tanzen gehen – heute habe ich übrigens zum allerersten Mal ein Plakat für ’ne „2000er Party“ gesehen.

An den See fahren – zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich letztes Jahr kein einziges Mal dort war. Geht einher mit…

Braun werden – Kommentar meiner Mutter zu meinen neuen gelben Shorts: „Die passen aber nicht zu deinen weißen Käsebeinen.“

Verreisen

  • nach Bulgarien mit der großartigen IKS Big Band – gerade hat’s da 40°C. Sehr gut für den vorherigen Punkt.
  • nach Oxford – geliebtes Oxford, für eine Woche hab ich dich wieder!
  • nach Amsterdam – Neuland für mich. Kein Hagelslag, bitte, das weiß ich jetzt schon.
  • nach Wien, Kulturhauptstadt und meiner Meinung nach ein zauberhafter Ort mit großer Musiktradition.

 

Juhu, ich glaube, seit meinem Abitur habe ich mich nicht mehr so sehr auf Sommerferien gefreut :) Jetzt muss nur noch das Wetter besser werden, sonst wird das mit dem See wieder nichts…

Advertisements

Ein Kommentar zu “Freedom, Freedom!

  1. Pingback: Und halbjährlich grüßt der Semesterbeginn… « Füchslein

Speak your mind :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s