Startseite » Gedanken » Broschensammlung!

Broschensammlung!

Tatsächlich habe ich eine. Eher unbewusst hat sie sich im Laufe der letzten drei oder vier Jahre zusammengestellt, und ich trage die einzelnen Stücke daraus viel zu selten, aber ich schaue sie mir so unendlich gerne an… Sie sind auch ganz unterschiedlich, ich lege mich da nicht so fest. Je nach Anlass und Stimmung kommt dann doch mal eine ans Kleidungsstück und ich weiß dann jedes Mal wieder, warum ich sie gekauft habe. Jede einzelne ist etwas besonderes und erinnert mich an eine besonders schöne Zeit in meinem Leben.

Meine Schätze

Die zwei äußeren Blumenbroschen oben habe ich bei Accessorize bei meiner ersten GLAMOUR Shopping Week erstanden! Die champagnerfarbene hat außerdem noch 3 weiße Perlen als ‚Stempel‘ sozusagen. Tragbar zu fast allem und hochwertiger als die Plastikdinger von H&M (ein bisschen teurer aber auch). Die mittlere Rose ist aus bordeauxfarbenen Samt und ein wahres Schmuckstück. Fast ein Jahr bin ich um sie herumgeschlichen, bis sie endlich runtergesetzt wurde (ich bin ein ganz furchtbarer Geizhals…)! Gekauft habe ich sie bei RoseAnneRuth in Oxford für £5, meiner zweiten Heimat.

Das kleine Radio ist ebenfalls aus England und wurde überEclectic Eccentricity bestellt. Trage ich leider viel zu selten… England scheint aber das Land der schönen Broschen zu sein, denn wenn ich jetzt das Bild ansehe, kommen 3/4 aus Großbritannien – so auch die Katzenbrosche von Doodlecats, die ich mir während meines Praktikumsaufenthalts bei BBC in Bristol gekauft habe.

Die zwei Buttons sind ja eigentlich keine Broschen in dem Sinne, aber auf einem grauen Cardigan oder so sehen sie echt süß aus. Sie sind aus Mainz, waren günstig und von renna deluxe. Die Motive fand ich schön und außergewöhnlich.

Die zwei Neuzugänge sind der Flamingo und die Wolke von nice design, die ich wirklich wunderschön finde. Wozu ich sie tragen werden? Keine Ahnung, aber irgendwann kommt die Gelegenheit, bestimmt.

Meine Lieblingsstücke habe ich mir fürs Ende aufgespart – natürlich die zwei Eulen und ganz ganz neu, das Füchslein (selbstverständlich!). buttercup boutique, die ich auch schon hier rezensiert habe, macht einfach die tollsten, detailverliebtesten Broschen überhaupt. Alle drei sind Einzelstücke und meine größten Schätze, die ich tatsächlich oft trage. Sie sind recht groß, aber sehen einfach toll aus zu einem weichen Kuschelpulli, der sonst einfach nur langweilig wäre. Auch aus England, natürlich.

Im Grunde freue ich mich am meisten darüber, so etwas schönes zu besitzen, was vielleicht nicht jeder hat. Ein tolles Gefühl :)

Advertisements

7 Kommentare zu “Broschensammlung!

  1. Toll toll toll: »nice design« kannte ich nicht und gefällt mir ausnehmend gut! War eben schon stöbern ;) Habe auch ein paar Broschen, die ich sehr mag, aber leider kaum trage. Warum weiß ich gar nicht, ich denke einfach nie dran. Vielleicht trage ich die nächste Woche auch mal zusammen und schreibe was drüber. Gute Idee! ;) Ein Hoch auf die Brosche! Liebe Grüße!

  2. Pingback: Eine Brosche für alle Fälle | paetzilore

Speak your mind :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s