Startseite » Freitagsfund » Freitagsfund: A Hue of Duckegg Blue

Freitagsfund: A Hue of Duckegg Blue

Der poetische und wunderbar klingende Name des heutigen Funds steht stellvertretend für die außergewöhnlichen Stempel, deren Motive wie von Hand gezeichnet schön unperfekt und auf duftendem Olivenholz daherkommen. Von Weihnachtsstempeln über personalisierten Ex Libris und Adressstempeln oder ganz einfachen Bildstempeln – alles ist dabei. Sarah, die Künstlerin hinter A Hue of Duckegg Blue, ist Britin und lebt in Griechendland. Das merkt man, denn ihre Stempel sind die perfekte Symbiose aus griechischer Symbolik, griechischem Olivenholz und typisch britischer ‚Quirkyness‘, der charmanten Verschrobenheit. Neben einem zauberhaft gestalteten Blog und der Website gibt es einen DaWanda-Shop, wo sich alles bequem auch nach Deutschland ordern lässt.





alle Designs und Fotos (c) Sarah

Advertisements

Speak your mind :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s