Startseite » Freitagsfund » Freitagsfund: Oper to go in der Oper Frankfurt

Freitagsfund: Oper to go in der Oper Frankfurt

Ja – seit langem gibt es mal wieder einen Veranstaltungstipp als Freitagsfund (gab es schon vorher jemals einen? Hmm..). Oper ist doof, Oper ist langweilig, Oper ist vor allem lang und überhaupt nicht zeitgemäß. So viel zu den Vorurteilen.

Dass es auch anders geht und tatsächlich Spaß macht, in die Oper zu gehen und sich – ja – Opernmusik anzuhören, beweist die Oper Frankfurt mit ihrem noch recht jungen Education-Programm ‚JETZT – Oper für dich‚, das neben den bekannten Operninszenierungen für Kinder und Aktionen für Jugendliche auch Events für junge Erwachsene und vor allem Operneinsteiger bietet.

Beim After-Work-Konzept Oper to go erwartet euch ein ziemlich lockerer Rahmen – man sitzt an Tischen wie bei den Golden Globes, es gibt einen Drink aufs Haus und man ist sehr nah dran an den Solisten des Ensembles oder des Opernstudios. Interessant dabei ist, dass das ganze nicht länger als eine Stunde dauert, man anschließend mit Blick auf Frankfurt socialisen und überhaupt den kulturellen Horizont erweitern kann. Dabei ist es jedes Mal eine Überraschung, was genau einen erwartet. Spannend und einfach mal eine nette Abwechslung zu sonst.

Die nächsten Termine sind der 16. April und der 5. Juni 2014.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Freitagsfund: Oper to go in der Oper Frankfurt

  1. Pingback: Für Spontane: Oper to go morgen Abend in Frankfurt | Füchslein

Speak your mind :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s